Starker FCN meldet sich oben an – Fortuna beendet Heimfluch kurios

Der weiterhin ungeschlagene 1. FC Nürnberg ist nach einem 4:0 gegen Heidenheim neuer Zweiter. Darmstadt (1:1 in Kiel) und der KSC (1:3 in Düsseldorf) verpassten es dagegen, weiter zu klettern. Schalke ist am Abend gefordert, der HSV jubelte am Freitag spät.