Mittelhandbruch: THW Kiel muss auf Johansson verzichten

Mittelhandbruch: THW Kiel muss auf Johansson verzichten

Handball-Rekordmeister THW Kiel muss mehrere Wochen auf Eric Johansson verzichten. Der Rückraumspieler fällt mit einem Mittelhandbruch aus.

Vorerst zum Zuschauen gezwungen: Eric Johansson (li.)

Vorerst zum Zuschauen gezwungen: Eric Johansson (li.)

IMAGO/Jan Huebner

Erlitten habe der 22-Jährige die Verletzung im Abschlusstraining für das Champions-League-Spiel gegen den FC Barcelona am Mittwochabend, teilte der Verein mit. Betroffen ist die rechte Hand des Rückraumspielers.

Es handele sich zwar um keinen komplizierten Bruch, die Hand werde jedoch mit einer Schiene ruhig gestellt, sagte Mannschaftsarzt Frank Pries. Die Pause schätze er auf vier bis sechs Wochen. Johansson, der seit Sommer für die Kieler spielt, hat in 21 Pflichtspielen 94 Treffer erzielt und gehört zu den besten Schützen des THW.